Instrumex

Produktsuche

Modelnummer

Auswahl

Rohde & Schwarz - ZVL13-B4/B5/B6/B7/B8/B10/B22

Vektornetzwerkanalysator 9kHz-13,6GHz, 2 Port, R&S ID 1303.6509K13, mit Optionen: B4 = OCXO Referenzfrequenz; B5 = Zusätzl. Schnittstellen: Video Ausgang, ZF Ausgang, Rasuchquellensteuerung, Aux Port, Anschluss für NRP Leistungsmessköpfe; B6 = TV Trigger; B7 = Schmalbandige Auflösefilter; B8 = Gated Sweep; B10 = GPIB Schnittstelle; B22 = HF Vorverstärker (3GHz/6GHz) Gerät mit 12 Monaten Herstellergewährleistung und gültigem Kalibrierzertifikat

Der R&S ZVL13 ist ein Vektor Netzwerkanalysator mit einer Bandbreite von 9 kHz bis

13,6 GHz und kombiniert die Funktionen eines Netzwerkanalysators, Spektrumanalysators und Leistungsmessgerätes in einem Gerät. Er ist ideal für Laboranwendungen, wo die Messaufgaben häufig variieren.

Er kann verwendet werden zum Messen von S-Parametern sowie Ausgangspektrum, ACP und TOI, ohne das Gerät während des Tests wieder anzuschließen.

Das Umschalten vom Netzwerkanalysator zum Spektrumanalysator kann einfach über Fernsteuerung durchgeführt werden. Außerdem liefern NRP-Leistungsmessköpfe, die direkt an den R&S ZVL angeschlossen werden können, genaue Leistungsmessungen.

Frequenzbereich: 9 kHz bis 13,6 GHz

Frequenz Überbereich (nicht spezifiziert): 5 kHz bis 15 GHz

Dynamikbereich: >115 dB, typ. 123 dB

Bidirektionales Testset: Anzeige aller vier S-Parameter

Multispur Display

Optionale Spektrumanalyse und digitale Kommunikationsstandards

Kabelfehlstellenortung Messung für Erkennung von Kabelfehlern

Zeitbereichanalyse

Genaue Leistungsmessung (USB Anschluss für NRP-Z Leistungsmesskopf Serie)

Verbesserte Spurrauschen-Charakteristiken

LXI Klasse C Komplianz

12 V DC Betrieb und interne Batterie

Anschluss für externen Monitor

Testport: N (f), 50 Ohm

Stoßfestes Gehäuse und ergonomische Tragegriffe

Kompakte Größe und geringes Gewicht (<7 kg)

€ 29.900 (net) $37.674 (US)

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen unbedingt ausgefüllt werden